ehrenpreis 2012 1Weißwasseraner Unternehmer lobt Ehrenamtpreis zum zweiten Mal aus

WEIßWASSER
5000 Euro für einen Ehrenamtpreis stiftet das Weißwasseraner Unternehmen Nickel Fenster – und das bereits zum zweiten Mal. Damit sollen Einwohner ausgezeichnet werden, so Firmenchef Gottfried Haberhausen, die sich auf besondere Art und Weise ehrenamtlich für Mitmenschen einsetzen und darüber nicht viele Worte verlieren.


Wer den ersten Preis und 2500 Euro erhält, wird bis zum November entschieden. Für den Zweitplatzierten gibt es 1500 und für den Drittplatzierten 1000 Euro. "Wenn uns jemand mit seinem ehrenamtlichen Einsatz total überrascht, gibt es die 5000 Euro nur für diesen", kündigte Haberhausen an. Möglichkeiten, sich für Mitmenschen einzubringen, gibt es viele – ob in der Nachbarschaftshilfe, für Veranstaltungen, in Vereinen, bei der Seniorenbetreuung. Haberhausen freut sich über jeden Tipp auf einen ehrenwerten Weißwasseraner. Die Feierstunde zur Übergabe des Preises ist am 27. November geplant. Bewerbungen sind ab sofort erwünscht und sollten schriftlich an das Bürgermeisterbüro im Rathaus geschickt werden.

Quelle: Lausitzer Rundschau 05.07.2012 Gabi Nitsche

ehrenpreis ww klein

 

Artikel zum Ehrenpreis 2011

|